wiese_1.jpg
 
Naturabenteuer Niederrhein 1,5-Tages-Programme

1,5-Tages-Programme 37€/TN (ca. 9Std.)

Die 1,5 tägigen erlebnispädagogische Programme sind sehr naturnah ausgelegt und bieten einen etwas anderen Rahmen für Klassenfahrten.

Waldläufertraining 37€/TN

  • 2 Trainer begleiten jeweils eine Schulklasse

Das Programm Waldläufertraining besteht aus folgenden Bausteinen zu je 3 Stunden (9 Stunden gesamt):

  • Hüttenbau/Feuermachen
  • Naturforscher
  • Abenteuerspiele zur Förderung der Klassengemeinschaft

Hüttenbau & Feuermachen

Siehe Beschreibung Halbtages-Programme

Bei diesem Modul steht Naturwahrnehmung und Teamwork im Vordergrund. Die Kinder lernen eine nur aus Naturmaterialien bestehende wetterfeste Laubhütte zu bauen. Anschließend besprechen wir das Thema Feuer & Zunder und geben den Kindern die Möglichkeit, ein eigenes Feuer aus selbstgesammelten Naturmaterialien zu entzünden. Dabei beleuchten wir im Anschluss den Prozess und die Rollenverteilung innerhalb der einzelnen Gruppen.

Naturforscher

Siehe Beschreibung Halbtages-Programme

Bei diesem Modul handelt es sich um ein naturpädagogisches Programm, das die Kinder einerseits die Natur auf vielfältige Weise entdecken lässt und unterschiedlichen Sinne anspricht und andererseits Fähigkeiten und Eigenschaften wie Kooperation, Vertrauen, Verantwortung, Aufmerksamkeit und Konzentration fördert und Ängste abbaut.

Abenteuerspiele

Abenteuerspiele werden über die 1,5 Tage immer wieder eingestreut und legen den Fokus auf Gemeinschaft.

Indianerleben 37€/TN

  • 2 Trainer begleiten jeweils eine Schulklasse

Das Programm Indianerleben besteht aus folgenden Bausteinen zu je 3 Stunden (9 Stunden gesamt):

  • Hüttenbau/Feuermachen
  • Bogenschießen
  • Abenteuerspiele zur Förderung der Klassengemeinschaft

Hüttenbau & Feuermachen

Siehe Beschreibung Halbtages-Programme

Bei diesem Modul steht Naturwahrnehmung und Teamwork im Vordergrund. Die Kinder lernen eine nur aus Naturmaterialien bestehende wetterfeste Laubhütte zu bauen. Anschließend besprechen wir das Thema Feuer & Zunder und geben den Kindern die Möglichkeit, ein eigenes Feuer aus selbstgesammelten Naturmaterialien zu entzünden. Dabei beleuchten wir im Anschluss den Prozess und die Rollenverteilung innerhalb der einzelnen Gruppen.

Bogenschießen

Die Kinder lernen den Umgang mit Pfeil und Bogen. Durch das intuitive Schießen wird die Aufmerksamkeit auf das Vetrauen in die eigenen Fähigkeiten geschult mit dem Ziel das Selbstbewusstsein zu fördern.

Abenteuerspiele

Abenteuerspiele werden über die 1,5 Tage immer wieder eingestreut und legen den Fokus auf Gemeinschaft.

On-Line 37€/TN

  • 2 Trainer begleiten jeweils eine Schulklasse

Im Programm lernen die Schüler Kletterelemente kennen. Kommunikation, Absprache und Teamarbeit stehen im Vordergrund. Die Schüler übernehmen z.B. durch spotten, helfen beim Gurtanlegen usw. Verantwortung für ihre Klassenmitglieder. Auch hier sind die Aufgaben durch die Trainer so gestellt, dass die Klasse diese nur gemeinsam lösen kann.

1. Einheit: Niedrigseilgarten (NSG)

Im NSG steht nicht das Überwinden der Höhe im Mittelpunkt, sondern die Kommunikation der Klasse untereinander. Die gesteckten Ziele sind nur durch klare Absprachen und deutliche Kommunikation der Schüler zu erreichen.

2. Einheit: Prusiken

Siehe Beschreibung Ganztages-Programme

Die Schüler tragen hier unter Aufsicht der Trainer gegenseitig Verantwortung. Durch das Vier-Augen-Prinzip werden das Gurtanlegen und die Sicherung jedes Einzelnen kontrolliert. Nur durch Zusammenarbeit und Übernahme von Verantwortung ist es möglich, dass jeder Schüler hoch hinaus kann und neue Erfahrungen für sich gewinnt.

3. Einheit: Teamarbeit

In dieser Einheit stehen Teamspiele mit Seilen im Vordergrund. Durch Teamspiele sollen die Schüler am Ende noch einmal ihre Klassengemeinschaft unter Beweis stellen. Das Thema On-Line wird hier noch einmal explizit aufgegriffen. Am Ende ziehen die Schüler an einem Strang und gehen gestärkt auf dem 1,5-Tages-Programm als Klassengemeinschaft raus.

« zurück zur Übersicht